Projekttreffen in Stara Zagora  / Bulgarien

(16.-22.Oktober 2012)

Die berufsbildende Schule für angehende Veterinämediziner "Ivan P. Pavlov" in Stara Zagora im Zentrum Bulgariens richtete im Oktober 2011 ein Projekttreffen aus. Schüler, Lehrerinnen und sogar der Schulleiter waren im Mai in Wilhelmshaven gewesen; nun wurden fünf ambassador students des GaM dort in den Familien ihrer bulgarischen Partner gastfreundlich aufgenommen. Es wurde eine spannende und wunderbare Zeit in einem uns allen bisher sehr unbekannten Land.

 

 

   

 

 

 

   

Tänzerinnen in Tracht

 

im Rhodopen-Gebirge

 

Freilichtmuseum Etara und Straßenhund auf der Festung Carevec

 

Shipka-Gedächtniskirche

 

Thema des Treffens war, passend zum Schwerpunkt der gastgebenden Schule, 

 

"Veterinarian medicine, pharmacology and farming"

 

Hier sind erst einmal erste Eindrücke von unserer Zeit in Bulgaria. Im Bild festgehalten hat sie Eike, einer unserer "ambassador students" aus dem Jahrgang 12:

 

               

 

Seid ihr neugierig geworden, mehr über unsere Erlebnisse in Bulgarien zu erfahren?

Dann seid ihr auf den nächsten Seiten richtig.

Über unseren Tag in der (sehr kalten) Hauptstadt Sofia lest ihr hier mehr!
 

 

 

ein Comeniusprojekt am Gymnasium am Mühlenweg, Wilhelmshaven  | Impressum